TRAU DICH!

Ehe- oder Partnerringe selbst schmieden.

Sie wollen das Außergewöhnliche, das Individuelle für Ihre Ehe- oder Partnerringe? Dann schmieden Sie bei uns Ihre Ringe selbst, in Gusstechnik. Diese Art der Herstellung ist eine Besonderheit, es entsteht dabei ein fugenloser Ring, ein Kreis ohne Ende – das Symbol endloser Liebe.

Bis auf Brillanten fassen und löten können Sie mit unserer Anleitung Ihre Partnerringe selber schmieden – sogar gravieren können Sie selbst.

Ablauf

Klicken Sie auf die Bilder für eine Beschreibung des Ablaufs.

Ringbeispiele

Schauen Sie sich die wunderschönen Ringe an, die unsere Kunden unter unserer Anleitung gefertigt haben.

Dieser einzigartige Tag, an dem Ihre Ringe entstehen, ist nur für Sie beide reserviert.
Es ist Ihr Erlebnistag und keine anderen Paare werden anwesend sein.

LIEBE OHNE ENDE

Fugenlose Ringe in Gusstechnik

Aus Feingold/Feinsilber und Kupfer wird durch verschiedene Arbeitsschritte eine Legierung gewonnen, die in eine Form gegossen wird. Dadurch entsteht ein Rohling – ein Ring aus einem Stück, der durch Weiterverarbeitung verdichtet und in die gewünschte Form gebracht wird. Der anschließenden individuellen Weiterverarbeitung sind praktisch kaum Grenzen gesetzt. Auch die Herstellung von sogenannten Bicolor Ringen ist möglich, bei denen Teilstücke des Ringes in andersfarbigen Legierungen ausgeführt werden. Aber in jedem Fall haben Sie am Ende Ringe ohne Anfang und Ende – ein perfektes Symbol für die ewige Liebe.

WIR HALTEN
IHREN TAG FEST

 
Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gern ein Fotobuch von Ihrem Tag bei uns.
 

Wir nehmen keine Gebühren für den Kurs. Damit werden Ihre eigenhändig gefertigten Ringe nicht teurer, als würden Sie Ringe im Einzelhandel kaufen.

Jetzt Termin finden